Krebs-Legung

Krebs-Legung

21.06. – 22.07.

1: Das ist mein familiäres Karma

2: Das habe ich in meiner Kindheit erlebt

3: Diese Auswirkungen hat das heute auf mich

4: Diese Themen muss ich noch aufarbeiten, um alte (schädliche) Muster aufzulösen

5: Dieses Lebensgefühl kann dann entstehen

Deutung:

Diese Karte weist darauf hin, dass alles was einen bedrückt sich wandeln und besser wird. Was man anpackt kann jetzt gelingen.

Traditionell soll diese Karte ein Hinweis auf Krankheiten sein, die man durchgestanden hat. Für mich steht sie allerdings auf dieser Position für ein geborgenes und verständnisvolles Umfeld, dass einem zugehört hat und in dem man gefördert wurde.

Ich bin heute eine selbstsichere Person, die weiß, was sie will und die sich ihrer Fähigkeiten bewusst ist, allerdings besteht die Gefahr dass ich wie wild um mich schlage und meine Kraft nicht immer zügeln kann.

Manchmal schwebt man mit dem Kopf in den Wolken, der Blick ist auf Dinge gerichtet, die zwar wichtig sind, aber oft wird man dadurch von sein Umfeld isoliert.

Ein neues Gefühl der Selbstbstätigung und pure (fast kindliche) Neugier und auch Tatkraft kann sich entwickeln.

Quintessenz:

18+4+6+5+19 = 52 = 5+2 = 7: Der Wagen 

Ich deute diese Karte so, dass man mit Selbstbewusstsein vorangehen soll, den Blick auf das Ziel gerichtet und unterschiedliche Möglichkeiten abwägen soll um zum bestmöglichen Ergebnis zu gelangen.

Hits: 21