Pendel

Das Pendel ist ein weit verbreitetes Instrument und wird oft auch zur Divination eingesetzt.

Ich persönlich empfinde das Pendel eher als Hilfsmittel um mit dem eigenen Unterbewusstsein zu kommunizieren, anstatt damit Weiszusagen, da das Pendel leicht beeinflussbar ist.

Die Wahl des Pendels

Als Pendel kann einem vieles dienen, z.B. ein Ring oder Anhänger an einer Kette oder einer Schnur, oder auch ein gekauftes Pendel. Hier bei gibt es auch verschiedene Versionen, je nach persönlichem Geschmack. Ich hatte viele Jahre lang ein Pendel aus Amethyst – andere bevorzugen Bergkristall oder gar Metallpendel.

pendel

Mit einem Pendel lassen sich am einfachsten Ja/Nein Fragen klären, aber auch andere Dinge kann man damit erfahren.

Umgang mit dem Pendel

Die Kette oder Schnur des Pendels sollte man nicht zwischen Daumen und Zeigefinger festhalten, auch wenn man es oft so sieht.  Mehr Sinn macht es, die Kette um den Mittel und den Zeigefinger zu wickeln und zwischen beiden baumeln zu lassen.

Nun stellt man dem Pendel ein paar simple Ja/Nein Fragen um die jeweilige Schwingrichtung zu ermitteln. Zum Beispiel: Bin ich ein Mann? heiße ich Frederike? sind Habe ich Kinder? usw… Das Pendel wird dann anfangen entweder vor und zurück zu schwingen, in Kreisen oder auch still stehen bleiben.

Welche Fragen kann ich stellen?

Dem Pendel kann man viele Fragen zu allen möglichen Themen stellen, aber man sollte einige “Grundregeln” beachten.

  • Formuliere deine Frage so deutlich, einfach und kurz wie möglich; also nicht “könnte mir dieser Schritt eventuell helfen?”, sondern “Ist dieser Schritt hilfreich für mich?
  • Stelle keine zwei Fragen in einem Satz,wie regnet es morgen oder scheint die Sonne?
  • Stelle keine Fragen, deren Antworten du bereits kennst – außer zum Testen!
  • Frage nur aus einer positiven Intention oder Emotion heraus.

Wenn man spezifische Fragen hat, kann man sich auch so genannte Pendeltafeln kaufen oder selbst anfertigen.

Das Pendeln kann aber durchaus trickreich sein, denn mit nur etwas Konzentration kann man die Bewegung des Pendels bewusst beeinflussen.

 

Aufrufe: 2