Widder-legung

Widder-Legung

21.03. – 20.04.

 

1: Das will ich

2: So handle ich zur Zeit um es zu bekommen

3: Darauf soll ich mehr Rücksicht nehmen

4: Dieses Recht kann ich für mich beanspruchen

5: Das hilft mir, diese Ansprüche umzusetzen

6: So geht es weiter

7: Das ist das vorrausichtliche Ergebnis

 

Deutung:

 

Diese Karte bedeutet sehr oft, meist in etwas wichtiges Einsicht zu bekommen, bzw. einsichtig zu werden. Das heißt also, du willst etwas erfahren, was du bisher nicht weißt.

Diese Karte bedeutet Aufbruch. Neugier und eine gewisse Unbekümmertheit sind die Eigenschaften des Narren. Und du verhälst dich teilweise auch so  –  vielleicht zu unbesonnen?

Denn du solltest daran, denken, dass so eine Vorgehensweise nicht zufriedenstellend ist und dein Verhalten Konsequenzen nach sich ziehen wird.

Du solltest auch nicht vergessen, dass du ein Recht darauf hast, glücklich und zufrieden zu sein ebenso ist es hilfreich sich für andere einzusetzen und auch zu teilen. Vielleicht muss dich nur wieder jemand daran erinnern.

Schau in dein Innerstes, in deinen Träumen und Sehnsüchten siehst du Möglichkeiten und Wege, die dir helfen können, vetrau auf deine Innere Stimme.Der Stern vermittelt ein gutes Gefühl bei allem und jedem. Mögliche Streitigkeiten nehmen ab.

Du erfährst eine tiefe innere Wandlung, denn das As der Kelche steht auch für einen seelischen Reinigungsprozess, der dich ervollkomnet.

Du lässt etliches hinter dir. Konflikte scheinen gelöst und du gehst deinen Weg weiter.

Quintessenz:

53 =  5+3 = 8 Gerechtigkeit

Ich deute diese Karte so, dass der Fragesteller sich vielleicht unbedacht in eine heikle Situation hinein begeben hat, aus der er so schnell nicht wieder herausfindet. Diese Karte rät dazu, ehrlich zu sich selbst zu sein, und auf die “höhere Ordnung zu vertrauen.

Hits: 21